Am 15. Mai trafen sich die GEW-Fraktionen der PR Grundschulen aus den Kreisen Kleve, Wesel und Viersen zu einem regen Erfahrungsaustausch im Café Peerbooms in Kempen.

Auf der Tagesordnung standen u.a. die Themen „Budgetierung der Sonder- pädagogen“, Schulversuch, Mitbestimmung und Mehrarbeit sowie ein Erfahrungsaustausch zum Thema „Vertrauensleute und Lehrerräte“.

Die Fotos vermitteln einen Eindruck von der Arbeitsatmosphäre.

Foto-g1-500

Foto-g2-500

Foto-1.jpg
Foto-2.jpg
Foto-3.jpg
Foto-4.jpg
Foto-6.jpg
Foto-7.jpg
Foto-8.jpg
Foto-9.jpg